4000 USD scheint eine Widerstandszone zu werden - mittelfristig werden Positionen im Bitcoin aufgebaut um eine Asset Allocation von ca. 30% Bitcoin und ca. 70% Indexfonds zu erreichen.
Am 15.08.2017, 19:19:04
Von: dhwinvestment

BTC auf 20% reduziert, da keine neuen ATH erreicht wurden.
Am 15.08.2017, 18:19:33
Von: dhwinvestment

Danke fürs Feedback. Aktuell ist der Anteil von Bitcoin 25%. Die Umfrage zeigt derzeit, dass ein Anteil von 30% angestrebt werden soll.
Am 14.08.2017, 19:35:56
Von: dhwinvestment

Finde die Idee der Kombination aus "neuer" und "alter" Welt toll. Viel Erfolg weiterhin.
Am 14.08.2017, 18:26:06
Von: Robert

Institutionelle Investoren begrüßen eine größere Klarheit im Bitcoin-Ökosystem, die durch eine entsprechende Regulierung ebenfalls ausgebaut werden soll. Beispielsweise wird erwartet, dass in absehbarer Zeit viele regulierte Finanzprodukte, wie Hedge- oder Index Fonds, auf den Markt drängen werden – die Antragsverfahren laufen bereits. www.btc-echo.de/...-bitcoin-knackt-die-4-000-us-dollar-marke/
Am 14.08.2017, 18:14:47
Von: btcfan

Die größten Einzelwerte aus den Indexfonds: Jasmine International, Banco do Brasil, EDP Energias de Portugal, Konecranes, Peru Rep 8.75%, Russische Föderation USD Bonds, Zurich Insurance Group, Royal Dutch Shell, Lockheed Martin Corp, Philip Morris, McDonald's, BlackRock ICS , Daimler AG
Am 13.08.2017, 22:45:46
Von: dhwinvestment

In einer Präsentation, die dem Business Insider vorliegt, haben die zwei Geschäftsmänner jetzt dargelegt, dass Bitcoin bis zum Jahr 2030 einen Wert von bis zu 500.000 Dollar (454.384 Euro) erreichen wird. Die Experten argumentieren mit dem weiterhin gesteigerten Interesse an Bitcoin. Die Gründe dafür sind:  http://www.businessinsider.de/der-erste-snapchat-investor-glaubt-dass-bitcoin-2030-500000-dollar-wert-sein-wird-2017-5
Am 13.08.2017, 21:30:56
Von: dhwinvestment

Neues ATH im Bitcoin! Bitcoin über 4000 USD.
Am 13.08.2017, 03:49:04
Von: dhwinvestment

Bezugnehmend auf den Split BTC / BCH ist mit positiven Wertsteigerungen zu rechnen, da vor dem Split Anteile im Bitcoin Zertifikat gehalten wurden. Es sollte sich somit eine Wertsteigerung nach dem 1. November ergeben... Ende der  “observation period” laut XBT: https://xbtprovider.com/news/post/xbt-provider-ab-update-regarding-recent-bitcoin-fork
Am 12.08.2017, 08:12:07
Von: dhwinvestment

Die Diversifikation im Portfolio mit dem Bitcoin zeigt eine positive Wirkung, da die Korrektur der Märkte begonnen hat, wie man in den Charts sehen kann. Die ATH werden gerade nicht mehr erreicht.
Am 10.08.2017, 20:20:53
Von: dhwinvestment

Name:
Text:
Email:

>>